Banner rechts final 01

TVA - Handball aktuell

01.12.2022 - Hauptversammlung Handball-Abteillung

Liebe TVA ler,

liebe Mitglieder der Handballabteilung,

am 1. Dezember 2022 haben wir um 18 Uhr zur Abteilungsversammlung der Handballabteilung eingeladen

Leider hat sich im Edwin Schneider Stüble eine Doppelbelegung ergeben.

Neuer Sitzungsort:   Hotel Krone, im Saal

Wir können den Saal von 18 Uhr bis 19:30 Uhr nutzen,

Getränke stehen vor Ort, Bezahlung dann bitte eigenverantwortlich ins „Kässle“.

Um das Zeitfenster einhalten zu können, werden wir pünktlich um 18 Uhr beginnen.

Bitte gebt diese Information auch aktiv mündlich an euer Umfeld weiter. Wir sollten unbedingt vermeiden, dass diese Information nicht alle Mitglieder erreicht!

Ich bitte diese Änderung zu entschuldigen.

ERINNERUNG:

Ihr solltet euch bitte bis Jahresende 2022 überlegen, ob ihr euch grundsätzlich eine Mitarbeit vorstellen könnt. Bitte dann um Mitteilung an mich bis 31.12.2022.  Die Abteilungsleitung würde dann die Interessierten im Januar 2023 zu einer Sitzung/Workshop einladen, um die Wünsche der einzelnen zu verstehen und passende Lösungen für die Mitarbeit zu finden. Gerne können hier auch Perspektivlösungen abgestimmt werden.

Ich hoffe sehr, dass meine Bitte sehr ernst genommen wird und auf zahlreiche neue Mitstreiter, damit die Abteilung auch weiterhin erfolgreich bleiben kann .

Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer an der Abteilungsversammlung 

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Bottek (Ralle)

 

 

Handball Landesliga Staffel 2

Auftakt der Auswärtsserie im Lenninger Tal.

Am Samstag um 20:00 Uhr trifft der TV Altenstadt in der Unterlenninger Sporthalle auf die HSG Owen-Lenningen. Beim Tabellen-Vorletzten soll nach der unnötigen Niederlage gegen Bartenbach wieder ein Sieg folgen.
Weiterlesen ...

TVA - Handball Spielbetrieb

Die ersten 10 Minuten der C Junioren Bezirksliga Begegnung TV Altenstadt gegen JSG Brenztal verliefen ausgeglichen. Pech im Abschluss beim TVA und technische Fehler auf der Seite der Gäste verhinderten, dass sich eine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte. Treffer von Denny Hommel, Christian Berger, Johannes Reinelt und Cornelius Moll hielten die C männlich in dieser Phase im Spiel.

Eine Auszeit der Altenstädter Trainer beim 7:6 in der 13. min aber zeigte Wirkung und es gelang den Spielern jetzt, ihre Chancen auch zu nutzen. Außerdem ließendie starke Abwehr und Torhüter BartuKarasu bis zur Halbzeitpause nur noch zwei Tore der Gäste zu und so konnte der TVA auf 17:8 davonziehen. 

Dieser Vorsprung konnte Anfang der zweiten Hälfte umweitere 5 Toren zum 22:8 in der 29. min ausgebaut werdenDie TVA Jungsfanden durch schnelles druckvolles Spiel im Angriffimmer wieder Lücken in der gegnerischen Abwehr oder einen freien Mann am Kreis. So konnten sich mit Elias Karabiyik, Rafael Rühle, Miká Pommerenke und Mikail Celik weitere vier Spieler in die Torschützenliste eintragen und am Ende stand mit 35:14 ein hoch verdienter Sieg für die TVA C-Junioren. Damit festigen sie zunächst den zweiten Tabellenplatz bevor es nächsten Samstag zum bisher ungeschlagenen Tabellenersten Heiningen geht.

TVA Cm: 

BartuKarasu- Rafael Rühle (1)-Miká Pommerenke (2/1)- Christian Berger (4)- Denny Hommel (5)- Elias Karabiyik (1)- Cornelius Moll (3)- Johannes Reinelt (16/2)- Frederik Staudenrauß- Mikail Celik (3)- Theodor Dimitrov- Leon GarciaRodriguez

Unsere Sponsoren

Termine und Ereignisse

Keine Termine

Aktuelle Ergebnisse

Subscribe RSS TVA auf Facebook
JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com