Handball Württembergliga Süd

Vorbericht SG Hegensberg-Liebersbronn - TVA, Sa 26.10.2019, 20:15 Uhr

Die Normalform wiederfinden.
Nach der Heimschlappe gegen die MTG Wangen wird es für die Altenstädter am Samstagabend in Esslingen nicht leichter. Um 20:15 Uhr spielen sie in der Römersteinhalle beim Tabellenneunten, der SG Hegensberg-Liebersbronn.
Weiterlesen ...

IMG 8142Die gut eingestellten TVA Mädchen, die TG Biberach war schon in der Qualifikation Gegner des TVAholten sich mit einer über weite Strecken des Spiels guten Leistung zwei wichtige Punkte. Dabei musste der TVA mit Feray Celik auf eine wichtige Spielerin wegen Verletzung verzichten, ihre Rolle auf der Mittelposition übernahm Lara Gebhart die sich darin immer wohler fühlt und mit einer ganz starken Leistung aufwartete. 

IMG 8262Viel richtig gemacht in diesem Spiel und trotzdem musste die TVA B-Jugend schon die zweite Niederlage in dieser Saison mit einem Treffer hinnehmen. Ganz bitter auch die Entscheidungen der Schiedsrichter, als Marc Allmendinger kurz vor dem Ende beim Wurf in die Zange genommen wurde und der Pfiff zur Verwunderung aller ausblieb, gleich im Gegenzug aber Josip Begonja seinen Gegenüber ebenfalls im Wurf behinderte, dafür die rote karte sah und Gmünd den fälligen 7m sicher verwandelte. Erfreulich, dass sich neben Marc Allmendinger und Robin Schieß mit Dennis Grun, Josip Begonja, Thorben Christ und Marvin Vogt sich vier weitere Spieler mehrmals in die Torschützenliste eintragen konnten.

IMG 8320Vollkommen die Anfangsphase verschlafen haben die TVA Mädchen den Start im Lokalderby gegen die TG Geislingen. 2:10 hieß es nach 15 gespielten Minuten, auf TVA Seite waren nur Melina Mohl und Shana Stäudle erfolgreich. Dann wachten die TVA Spielerinnen auf, vor allem bekamen sie jetzt auch in der Abwehr Zugriff und konnten den Aufbau der TG Angriffe doch früher stören. So konnten sie das Spiel bis zur Pause offen gestalten, auch weil man im Angriff jetzt endlich entschlossener in die Lücken ging und so durch Aimy Stark, Lara Brenner, Julia Meissner und Stäudle zu schön herausgespielten Treffern kam.

Herz zeigte die 1b des TVA bei ihrem Gastspiel in Bargau. Während man in den letzten Spielen nach klarer Führung in der zweiten Halbzeit einbrach, lief es dieses mal gerade andersrum und der TVA holte einen klaren Halbzeitrückstand noch auf.

Drittes Auswärtsspiel und die C-Jugend konnte den dritten Auswärtssieg bejubeln. Davor stand aber ein ganz hartes Stück Arbeit, Grundlage des Sieges war wieder eine sehr starke Abwehrleistung und es dauerte bis zur 40. Minute, bis der Widerstand der Gastgeber gebrochen war.

Angekommen in der Bezirksliga ist die D-Jugend des TVA. Mit dem zweiten Sieg in Folge hat die Mannschaft der Trainer Karl Müller und Guido Sauther jetzt 4:4 Punkte auf dem Konto. In diesem spannenden Spiel konnten mit Jack Müllner, Vincent Müller, Tim Sauther, Rafael Rühle, Johannes Reinelt und Jannik Lenz sechs Spieler mit zwei und mehr als zwei Toren in die Torschützenliste eintragen, wobei Lenz nicht nur als Regisseur glänzte, sondern auch viel Zug zum Tor entwickelte und bester Torschütze auf dem Feld wurde.

Meisterehrung 139

Gratulation an unsere 1 Herren Mannschaft, sie wurde bei der diesjährigen Meisterehrung des TV Altenstadts zur Mannschaft des Jahres gewählt.

 

 

Unsere Sponsoren

Termine und Ereignisse

Keine Termine

Aktuelle Ergebnisse

Spieltag 19. + 20.10.2019

Übersicht zu allen TVA-Spielen

TVA gegen Erg.
M-WL-S

MTG Wangen

M-Pok
mJB_WL-2 TSB Schwäb.-Gmünd 26:27
wJA-WL TG Biberach 36:30
wJB-WL-2 TG Geislingen 16:26
M-BK

HSG Bargau/Bettr2

25:25

M-Pok-B spielfrei
M-KLB-2 HSG Bargau/Bettr4 39:32
F-BK spielfrei
mJA-BL spielfrei
mJB-BK FA GP2
mJC-BL HSG O'ko/Kö'br
mJD-BL SG Hofen/Hüttl. 24:23
mJE6+1/2 spielfrei
wJC-BL HSG O'ko/Kö'br
wJC-BK TSV Heiningen
wJD-BK-2 TSV Heiningen 15:9
wJE4+1/1 spielfrei  
gJF spielfrei  
Minis spielfrei

 Anfahrt Michelberghalle

Subscribe RSS TVA auf Facebook
JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com